Hallo iTunes Match!

Hups, das ging ja flott.

ITunes Match ist auch Deutschland gestartet. Und es ist so frisch, dass sich noch keine vernünftige Information auf den deutschen Applewebseiten findet.

Kurz gesagt ist iTunes Match ein Cloud Dienst, der alle deine Musik im Web speichert und auf deinem Mac oder iOS Gerät (sofern Internet vorhanden ist) verfügbar macht. Das gibt es auch anderswo. Einfach nur eine Festplatte im Netz. Was einzigartig ist, ist die sogenannte Match-Funktion. Sie erspart einem das möglicherweise tagelange Heraufladen der eigenen riesigen Musiksammlung. Match erkennt die Songs in deinem lokalen iTunes und stellt dir im Netz die digitale Version aus dem iTunes-Store bereit. Und das geht auch mit von CD gerippten Songs oder auch mit illegal beschafften MP3s aus dem Netz. Nur was Match nicht erkennt muss hochgeladen werden. Die von Match erkannten Songs stehen dir dann auf deinem Mac oder PC und auf deinen iOS Geräten zur Verfügung als 256-Kbps AAC DRM-free Dateien, du kannst sie herunterladen und für immer behalten, auch nach Ablauf des Abos.
So lässt sich also eine „Musikwäsche“ machen. Dein illegales, kunterbuntes MP3 Sammelsurium wird für einmalig 25 € legalisiert.
Und du hast alle deine Songs. Nicht „1000 Songs – in your pocket“, sondern „Everything, everywhere – in the cloud“ (Den gesamten iTunes Musikkatalog plus 25 000 eigene, hochgeladene Songs.)
Wenn einem also der Speicher im iPhone / iPod / iPad nicht reicht, kein Problem. DER Song, den du gerade hören willst, ist nur einen Touch entfernt. Willkommen im Post-PC-Zeitalter. Ein 8GB iPhone / iPod / iPad reicht und alle deine Musik ist zur Stelle, für 2 € im Monat.
iTunes Match kostet pro Jahr 25 €.
Vor 10 Jahren begann es hiermit:

GEKAUFTE ARTIKEL
Aber ganz kostenlos, gratis, für umme und lau und ab sofort gibt es auf meinem iPhone im iTunes Store den Menüpunkt „gekaufte Musik“.
Darüber lässt sich alle im iTunes Store gekaufte Musik auf mein iOS-Gerät nochmal kostenlos herunterladen.
Cool. Dies ist die kostenlose Variante: iTunes in the Cloud. Alles, was ich im Store gekauft habe, kann ich jetzt jederzeit und überall wo es Internet gibt mir wieder herunterladen. Endlich. Da ich einiges im Store mir an Musik besorgt habe (gerade die iTunes live Festival Sachen sind oft super), reicht mir das vielleicht fürs erste.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Hallo iTunes Match!

  1. Pingback: Geschenke – In the Mall (2) | Smartphone Wars

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s