Laden in der Tasche

Wird diese nette Tasche, mit der ich mein iPhone laden kann, noch Realität? Oder stellt Apple so etwas auch bald her?
Ich wär interessiert.

Hier der Bericht.

Es sind halt immer noch viel zu wenig Frauen in der Tech-Industrie, die sich Gedanken über das reale Leben machen. Am Design der Taschen lässt sich noch arbeiten, und irgendjemand sollte dem netten Pärchen noch sagen, dass Apple wohl den Dockanschluss ab morgen ändern wird. (mit Adapter wohl weiter möglich, aber nicht so elegant.)

Irgendjemand hat es ihnen schon gesagt, unter den FAQ steht, dass die Tasche auch mit dem iPhone 5 funktionieren wird.

Gut gefällt mir auch das kabellose Laden der Tasche. Da macht Induktionsladen mal Sinn. Bei meinem iPhone weniger, denn auf der kabellosen Ladestation ist das Telefon quasi unbenutzbar. Am Kabel hängend kann ich mit meinem iPhone immer noch weiter daddeln.

Also Mädels, guckt doch mal bei Kickstarter vorbei und wenn ihr Lust habt, unterstützt das nette Pärchen. Ich allerdings warte erstmal morgen ab.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s